Schatzsuche - für kleine Gruppen

Bei dieser modernen Schnitzljagd sucht die Gruppe, ausgerüstet mit einem GPS- Gerät, versteckte Hinweise, die zu einem geheimen Schatzversteck führen. Um an die Hinweise zu gelangen sind hilfreiche Werkzeuge zu bergen, Rätsel zu lösen und besondere Aufgaben zu meistern.

Die gefundenen Werkzeuge sollten gut verwahrt werden, denn sie können der Gruppe bei ihrer Suche noch sehr nützlich sein. Doch merkt euch, alle Werkzeuge sind unbrauchbar, wenn man sich allein auf die Technik verlässt!

Nur wer all seine Sinne nutzt und gute Ideen hat, kann am Ende die Lage vom Schatz bestimmen!

Gefragt sind dabei Kommunikation, Teamgeist und Kreativität, um die Rätsel zu lösen und kniffelige Aufgaben gemeinsam zu meistern.

  • Dauer                                                    ca. 3 Stunden
  • Zeitraum                                                März bis November
  • Ort der Veranstaltung                            Abenteuer-Kletterwald Zittauer Gebirge

Teilnahmevoraussetzungen

  • Gruppengröße                                      8 bis maximal 15 Personen
  • Mindestalter                                         12 Jahre
  • festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung
  • Angebot gilt für Schulklassen bis Klassenstufe 12

Unsere Leistung

  • Einweisung der Gruppe in die GPS-Technik
  • Verleih der kompletten Materialien für die Schatzsuche



Preis für Kinder- & Jugendgruppen

pauschal 150 €

 

 

Die Schatzsuche ist eine super Alternative für Teilnehmer, die nicht im Waldseilgarten klettern wollen und trotzdem Lust auf spannende Erlebnisse in der Natur haben.